Machbarkeitsstudie / Standortanalyse

Neue Hotelprojekte benötigen für Entwickler und jeden Immobilieneigentümer eine Grundlage, um u. a. den Nachweis der Wirtschaftlichkeit zu erbringen. Eine Machbarkeitsstudie in der Hotellerie und Gastronomie ist zudem elementare Grundlage für eine Investoren- und Betreibersuche sowie die Projektfinanzierung im Vorfeld.

Im Kern befasst sich die Machbarkeitsstudie mit den Rahmenbedingungen am Standort und dem Bedarf. Über dies mit einer nachhaltigen Positionierung und im weiteren mit den Umsatz- und Kostenstrukturen. Die Ergebnisse der Wirtschaftlichkeit lassen, neben der Nachhaltigkeit des Projektes, Rückschluss auf das Investitionsvolumen, die Rendite und/oder die erzielbare Pacht zu.

Unsere Auftraggeber: Immobilieneigentümer, Projektentwickler, Investoren

Das Ziel: Fortschritt

Die planbaren Kosten: monatliche Pauschale / auf Anfrage